Radtouren A bis Z
- Fahrradbücher - Fahrrad-DVDs - FahrradwitzeLinks - Bahn + Rad - E-Bike - Home

Das neue Fahrradreparaturbuch

Der kleine Helfer für unterwegs
 

„Rauf aufs Rad“ lautet allerorts die Devise bei schönem Wetter - aber, was tun, wenn der Reifen plötzlich platt ist? Die Schaltung versagt? Oder die Bremsen nicht mehr richtig funktionieren?  
Hier ist die Lösung: Das neue Fahrradreparaturbuch, erschienen beim Bielefelder Verlag, ist der ideale Pannenhelfer für daheim und unterwegs! Auf eingehende und anschauliche Weise vermittelt das Buch Anleitungen für die gängigsten Reparaturen am Fahrrad.
Schritt für Schritt in Wort und Bild werden übersichtlich, leicht nachvollziehbar und verständlich die einzelnen Handgriffe erläutert. Durch die einfache Handhabung finden auch technisch weniger versierte Radler immer eine praktische Lösung.

Christian Smolik und Stefan Etzel: Das neue Fahrradreparaturbuch, 9. überarbeitete Auflage, 112 Seiten mit zahlreichen Graphiken und Abbildungen, mit Glossar und Register, Format 120 x 185 mm, Spiralbindung, € 11,95, ISBN 9783-87073-055-0

Das Besondere an dieser Auflage ist die farbige Kennzeichnung der beschriebenen Bauteile in Text und Skizze – eine große Hilfe in der Praxis. Und: der Inhalt ist auf dem neuesten Stand der Technik. Hilfe bei Notfällen gibt’s im Kapitel „Notreparaturen“, Tipps für Wartung und Pflege vervollständigen den Inhalt.

Alles in allem: Mit diesem handlichen Ratgeber im Gepäck kann die große Radtour losgehen. Um mit den Worten einer Größe aus dem Show-Business zu sprechen: „Da werden Sie geholfen!“


Hier können Sie weitere Infos einholen und/oder bei Amazon bestellen:  

Homepage