Radtouren A bis Z
- Fahrradbücher - Fahrrad-DVDs - FahrradwitzeLinks - Bahn + Rad - E-Bike - Home

Regionale ADFC-Radwanderkarten von BVA

Radrevier Ruhr Ost und West

Buch hier kaufen:

  

Einige interessante Titel hat die BVA BikeMedia GmbH neu herausgebracht. Zusätzlich zu der gedruckten Karte gibt's einen Bonus: GPS-Tracks im gpx-Format mit Höhendaten können sich Kartenkäufer nach Eingabe eines auf der Karte abgedruckten Codes aus dem Internet herunterladen. Das ist angesichts des deutschlandweit immer dichter werdenden Netzes aus lokalen, regionalen und überregionalen Radwanderwegen inzwischen äußerst hilfreich und empfehlenswert. BVA-Karten gibt es in zunehmender Zahl neuerdings auch zum Download auf das Smartphone zu kaufen.

radrevier.ruhr

Aufgeteilt in Ost und West ist das Radelgebiet an der Ruhr in zwei 2018 erschienenen ADFC-Regionalkarten. So umfasst der beidseitig auf regenabweisendes Material gedruckte Titel radrevier.ruhr Ost das Gebiet von Bochum bis Hamm und von Haltern bis Hagen. Der Bereich radrevier.ruhr West erstreckt sich von Xanten bis Bochum und von Haltern bis Essen.

Das abgedruckte Radwegenetz ist stellenweise derart dicht, dass man ganz genau hinsehen muss, um auf der gewünschten Route zu bleiben. Die nur 3,5 mm im Quadrat messenden und oft sehr dünn gedruckten Logos der ausgewiesenen Radrouten dürften für viele ältere Radler (wie mich) schwer zu erkennen sein.

28 bis 52 km lang sind die 16 Tourenvorschläge im Radwanderführer radrevier-ruhr Ost. Dabei handelt es sich meist um Rundkurse, die jeweils an einem S-Bahnhof beginnen und enden. Route 12 (48 km) etwa heißt „Burgen und Schlösser“, Route 15 führt auf 43 km „Über alte Bahntrassen vom Ruhrtal ins Bergische“. Dazu gibt es mir bislang völlig unbekannte Touren wie „Auf dem Rheinischen Esel“ (51 km) oder „Auf der Grünen Acht“ (35 km) und schon komplett befahrene wie „Auf der Deutschen Fußballroute“ (44 km).

Ein neues touristisches Knotenpunktsystem nach niederländischem Vorbild erleichtert mit mehr als 280 Knotenpunkten und vielen Hinweistafeln die Orientierung. Hier folgen Radler zweistelligen Nummern und werden so über die bestmöglichen Radwege zu den touristischen Höhepunkten im Revier gelotst.

ADFC-Regionalkarte radrevier.ruhr Ost, 1:50.000, reiß- und wetterfest, GPS-Tracks Download: Von Bochum bis Hamm, von Haltern bis Hagen (ADFC-Regionalkarte 1:50.000), 2018, 8,95 €, ISBN 978-3870738297

und ADFC-Regionalkarte radrevier.ruhr West, ISBN

Homepage