Radtouren A bis Z
- Fahrradbücher - Fahrrad-DVDs - FahrradwitzeLinks - Bahn + Rad - E-Bike - Home

Fahrradmesse 2018 in Essen - eine Rückschau

Besuchergunst trifft Pedelec

ExtraEnergy Testparcours im Trend der Fahrrad Essen

Tausende Besucher am ExtraEnergy Testparcours der Fahrrad Essen 2018. Pedelecs steigern weiterhin die Besuchergunst. Der ExtraEnergy Testparcours, präsentiert von Bafang, war wiederholt die erste Anlaufstelle auf der Messe. Besonderes Highlight: Pedelec Gewinnverlosung eines Cortina E-U1.

Die Interessen der Besucher zeigen, wohin der Trend geht: Urbanes Radfahren ist besonders stark gefragt. Informieren, Ausprobieren, Erleben – so lautete das Motto der Messe, bei der die Pedelec Probefahrt den Schwerpunkt bildete. E-Bikes und Pedelecs lagen in der Besuchergunst mit 51 Prozent ganz vorne und legten um vier Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu.

Produktneuheiten von Bafang
89 Prozent der Besucher waren mit dem Angebot der Fahrrad Essen vollkommen zufrieden  oder zufrieden. Für viele dieser Besucher war die Trend-Arena in Halle 7 die erste Anlaufstelle: Dort präsentierten  Hersteller wie LEISGER und Bafang ihre Premiummodelle für besonders anspruchsvolle und sportliche Radfahrer. „ Wir haben unseren neuen Kardanantrieb und den neuen Mini-Motor mitgebracht“, informierte Andre Fuchs, Country Manager Germany für Bafang. „Außerdem standen unsere bewährten Front-, Heck- und Mittelmotoren für Probefahrten bereit.“


Tausende Besucher testeten Pedelecs
Mit mehreren Parcours bot die Fahrrad Essen Raum, um das Wunschrad vor dem Kauf ausgiebig zu testen. Besonders beliebt war der ExtraEnergy Testparcours in Halle 7, der sich in diesem Jahr besonders großem Zulauf erfreute. Insgesamt 3.233 Testfahrer erlebten die Probefahrt per Pedelec. „Erstmalig wurde der Parcours zentral in der Halle 7 angeordnet. Damit stand die Probefahrt im Mittelpunkt dieser Messehalle “, resümiert Hannes Neupert (1. Vors. ExtraEnergy e.V.) zu dem gelungenen ExtraEnergy Rahmenprogramm 2018. „Alle Aussteller der Halle 7 konnten den ExtraEnergy Testparcours nutzen. Durch die zentrale Anordnung war der Zugang sehr einfach.“ 

ExtraEnergy brachte 39 Räder aus dem ExtraEnergy Pedelec und E-Bike Test mit. „Die Testfahrer waren meist positiv überrascht, dass sie die Pedelecs so lange Probe fahren konnten, wie sie wollten“, berichtete Rotsy Ratsiorimanana, Head of Test IT Show Management, Extraenergy.org.

Direktes Probefahrerlebnis am Testparcours
Ergänzend zu dem zentralen Konzept in Halle 7 befanden sich Check IN Stände direkt am Testparcours. Dies ermöglichte den Ausstellern, ihre Bikes noch direkter zu Testzwecken zur Verfügung zu stellen. „Wir haben  uns für den Check IN Stand direkt am Parcours entschieden, weil wir dadurch nah am Kunden sind und das Erlebnis des Pedelecs noch direkter näher bringen können“, erläutete Christoph Beck (Area Sales Manager LEISGER Fahrrad GmbH) im Interview. „Man kann hier schnell von einem auf das andere Rad umsteigen und so verschiedene Modelle probieren. Beispielsweise unser Milano, das wir in zwei Varianten dabeihaben: mit Mittelmotor und mit Hinterradnabenmotor. Viele Kunden fragen nach den verschiedenen Antriebssystemen und dem Unterschied beim Fahren. Hier am Testparcours kann man das unterschiedliche Fahrgefühl direkt erleben.“ 

Falt-Pedelec zum Campen
Parallel zur Fahrrad Essen fand in der Messe Essen NRWs größte Urlaubsmesse Reise + Camping statt. „Unser Falt Pedelec gehört zu den Rädern, die am meisten nachgefragt wurden“, reflektiert Christoph Beck zu den Kundenwünschen der Besucher auf der Messe. „Die Kombination aus Fahrrad und Camping ist natürlich ein gutes Angebot. Viele nutzen beim Camping gerne das Fahrrad und das Elektrofahrrad ist ein großer Trendfaktor. Dies ist natürlich auch für uns als Aussteller hervorragend.“

2019 noch mehr Pedelecs
„Die Zusammenarbeit mit ExtraEnergy war sehr komfortabel und gut gelöst“, fasst Christoph Beck nach der Messe zusammen. „Beim Ankommen wurden wir persönlich betreut. Die ganze Organisation war optimal. Wir denken, dass wir nächstes Jahr wieder kommen und dann eventuell noch mehr Pedelecs mitbringen.“

„Wir als Hauptsponsor des Test IT Parcours auf der Fahrrad Essen danken ExtraEnergy für dieses tolle Event und die Betreuung von mehreren tausend Testfahr-Kunden“, ergänzt Andre Fuchs. „Unsere nächsten Highlights werden zur EUROBIKE in Friedrichshafen vorgestellt.“

Weiterer Bericht

 

 

Home